Allgemeine Informationen

Wetter und Klima in Portugal

Portugal bietet Ihnen eine wirklich große regionale Palette. So finden Sie üppige Wälder und Gebirge im Norden und in der Mitte, trockene Ebenen und wahrhaft schöne Küsten und Strände im Süden. Ds Klima ist ganzjährig mild, es erwarten Sie lange und heiße Sommer, warme Frühlings – und Herbstmonate, sowie relativ milde Winter. Die Temperaturen werden jedoch von regionalen Unterschieden bestimmt, so können Sie z.B. in einigen Gegenden des Nordens im Winter, wenn auch selten schon einmal Schnee finden. Das mediterrane Klima in Portugal wird durch den südlichen Breitengrad bestimmt. Die Sommertemperaturen bewegen sich zwischen ca. 28 Grad bis weit über 30 Grad. Das garantiert Ihnen ein perfektes Badewetter und wirklich tolle Strandtage. Die wärmste Wassertemperatur des Atlantischen Ozeans finden Sie an der Algarve.

Frühling und Herbst haben ein mildes, schönes Wetter zu bieten, wirklich perfekt um sich jetzt einmal Land und Leute genauer zu betrachten. Bereisen Sie in dieser Zeit das Inland und genießen Sie vor allem die traumhaft schön blühende Landschaft.

Winter an der Algarve sind mit einer Durchschnittstemperatur von 15 Grad vorwiegend mild. Der meiste Niederschlag fällt in den Monaten November bis März.

Kultur an der Algarve

Auch hier hat Portugal so einiges zu bieten, Sie werden feststellen, dass jede Region ihre eigene Bedeutsamkeit hat. So natürlich auch an der Algarve, hier erkennen Sie den Lebensstil der Bewohner in ihren Künsten und in Ihrer Musik. Immer noch finden Sie die maurischen Einflüsse und das Erbe aus fünf Jahrhunderten arabischer Herrschaft. Entdecken Sie enge Gassen und entdecken Sie wirklich einzigartige Schlöte in den vielerlei Formen und Dessins, welche Dächer vieler Häuser zieren. Viele Kirchen und Schlösser aus vergangenen Zeiten warten auf Ihren Besuch. Sehr viele Werke der jeweils örtlichen Kultur können Sie in Museen bewundern. Nichts jedoch spiegelt mehr die Seele von den Bewohnern der Algarve wider, wie Musik und Tanz, Tänzer führen Ihnen mit strahlenden Augen Ihre Künste vor.

Golfparadies Algarve

Die Algarve ist schon seit fast drei Jahrzehnten ein Magnet für viele anspruchsvolle Golfer. Sie finden herrliche Golfplätze an der Algarve. Portugals südlichste Provinz ist ein beliebtes Urlaubsziel mit fast 600 Golf-Löchern. Es gibt eine große Vielfalt in der Gestaltung und Landschaft dieser Plätze, die Küstenlandschaft dieses Teils der Algarve ist einfach sagenhaft.  Lagos ist ein perfekter Ort für Ihren Aufenthalt zum Golf spielen, wenn Sie Ihr Golf spielen mit viel amüsanten Nachtleben verbinden möchten, ist Albufeira das, was Sie suchen. In dieser Gegend gibt es so viele Möglichkeiten mehr, wenn Sie auch ohne Handicaps Golf spielen wollen. Alle Golfplätze sind innerhalb von 1 Stunde Fahrzeit vom Flughafen Faro zu erreichen.

Sport an der Algarve 

An vielen Jachthäfen der Algarve werden alle möglichen Wassersportarten angeboten. Sie können Segelclubs, Golfplätze, Reitställe und Motorsportangebote finden.

Tennis – die Algarve verfügt über ca. 35 Tennisplätze, die sich auf Hotelanlagen, Tennisclubs und Tourismuszentren verteilen. Der Großteil dieser Plätze ist mit einer hervorragenden Qualität ausgestattet, die meisten von ihnen besitzen sogar Flutlichtanlagen. Albufeira, Faro, Lagoa, Lagos, Loulé, Portimão, Tavira, Vila Real de Santo António und Vila do Bispo verfügen über Tennisplätze.

Segeln – überall entlang der Küste können Sie viele Segler sehen, es wird Ihnen auch keine Mühe bereiten, einen Segelclub in Ihrer Nähe zu finden. In Vila Real de Santo António, Portimão, Lagoa, Loulé, Lagos, Faro und Olhão finden Sie Segelschulen.

Reiten – Erleben Sie einen Reitausflug entlang der herrlichen Stränden der Algarve und Umgebung.

Tauchen – Viele Tauchbasen bieten ganzjährig Tauchkurse, Wrack- und Nachttauchgänge sowie Leihausrüstung an. Die Algarve-Küste ist eine der abwechslungsreichen und attraktivsten Unterwasserlandschaft Europas für den Tauschsport. Sie finden eine Menge verschiedene Fischarten, außerdem laden wunderschöne Riffe mit faszinierenden Höhlen, sowie alte Schiffswracks zur Erkundung ein. Der Tauchsport unterliegt den strengen Sicherheitsregeln der verschiedenen internationalen Verbände dieser Sportart.

Hochseefischen – hier komme Sie auf Ihre Kosten, vergessen Sie den Alltag und genießen Sie den Kontakt mit der Natur. In Loulé und Portimão finden Sie professionelle Anbieter mit wirklich attraktiven Angeboten.

Wandern – die unglaubliche Landschaftsvielfalt, die historischen Schätze und die einmalige Flora und Fauna sind einige er zahlreichen Schönheiten, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. Nehmen Sie sich dafür viel Zeit, so werden Sie zahlreiche magische Moment erleben können.

Informationen