Überwintern an der Algarve

Wenn es Ihnen im Winter in Deutschland, Österreich, Schweiz oder in den Niederlanden zu kalt ist, bietet es sich an, an der wunderschönen Algarve - Europas Sonnenküste zu überwintern. Sitzen Sie doch lieber hier in der Sonne mit einem Blick aufs Meer und genießen die warme Sonne. Das besonders milde Klima ist empfehlenswert bei Herz-, Kreislauf-, Asthma und Rheumabeschwerden. In den Wintermonaten sind durchschnittliche Tagestemperaturen von +16 bis + 20 Grad. Auf einen Winter wartet man hier vergeblich. Viele Leute baden das ganze Jahr im Atlantik bei kristallklarem Wasser. Im Dezember beginnt rundum die Orangenernte. Entlang der Straßen finden Sie zahlreiche Stände, wo Sie leckere Früchte sehr preiswert einkaufen können. Zur Vorweihnachtszeit werden die Geschäfte hier liebevoll dekoriert. Im Januar beginnen die Mandelbäume zu blühen.

Portugal ist immer eine Reise wert. Kilometerlange Sandstrände und Badeorte laden zum Schwimmen und Erholen ein. Naturfreunde finden viele Möglichkeiten zum Wandern. Sie finden atemberaubende Klippen an der Küste des Atlantiks mit verschwiegenen Buchten oder auch herrliche Naturschutzgebiete. Golfer kommen hier auf Ihre Kosten. Die Algarve bietet das ganze Jahr über ideale Bedingungen zum Golfspielen.

Ganz egal, ob Hobbygolfer, Turnierspieler oder Professional. Die Plätze liegen in einer phantastischen Landschaft und sind in einem ausgezeichneten, gepflegten Zustand. Sie haben ideale Bedingungen das ganze Jahr über.

       

Informationen
Kartenupdates NEU 2011-2
Hertz Best Rate 210x250
TUIfly.com - voli convenienti, servizio eccellente